Logo Lagerhaus Pfeil
07 / 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen
Logo Lagerhaus

Lucille Crew

Mittwoch, 31.07.2019 / 20:00 Uhr im saal

Lucille Crew ist ein internationales Groove-Kollektiv, welches Elemente des HipHop, Funk und Soul miteinander vereint. Gegründet von Produzenten I…

Logo Lagerhaus

Lucille Crew

Mittwoch, 31.07.2019 / 20:00 Uhr im saal

Lucille Crew ist ein internationales Groove-Kollektiv, welches Elemente des HipHop, Funk und Soul miteinander vereint. Gegründet von Produzenten Izzy (Isgav Dotan) und Drummer Yossi Adi, ist ihr Frontmann der aus Baltimore (US) stammende MC Rebel Sun. Mit an Bord ist auch Gal De Paz. Das Debutalbum „Lucille“ wurde 2014 in Europa veröffentlicht und erhielt sehr gutes Feedback im Radio, online und in Printmedien. Der Veröffentlichung folgten einige Europatouren, inklusive dem Reeperbahnfestival in Deutschland und Liverpool Sound City Festival in UK. Seit Beginn ihrer Reise spielten und performten Lucille Crew non-stop auf der ganzen Welt und brachten so ihren Sound und ihre Vibes auf Festivals wie der Fusion, oder der Breminale im letzten Jahr.
Tickets für 13 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

#Bäääm

Samstag, 10.08.2019 / 19:30 Uhr im saal

Urlaub zu Ende? Freunde vermisst? Das Event zum Feiern vor dem Schulbeginn für die Teens des Viertels von 11 bis 14 Jahren. DJ Ataxy von Bremen Ne…

Logo Lagerhaus

#Bäääm

Samstag, 10.08.2019 / 19:30 Uhr im saal

Urlaub zu Ende? Freunde vermisst? Das Event zum Feiern vor dem Schulbeginn für die Teens des Viertels von 11 bis 14 Jahren. DJ Ataxy von Bremen Next liefert den ultimativen Sound, und einige Tanz Crews aus Bremen und Umgebung werden erwartet.
Tickets gibt es für 4 Euro zzgl. Gebühren beim Titus Skateshop, im Kulturbüro des Kulturzentrum Lagerhaus und bei Eventbride ab dem 1. Juli.

Logo Lagerhaus

Out Loud

Freitag, 23.08.2019 / 19:30 Uhr im saal

In ihrem Debüt „Wir Strebermigranten“ erzählt Emilia Smechowski von der Flucht ihrer Familie aus Polen nach Deutschland. Ergreifend erzählt …

Logo Lagerhaus

Out Loud

Freitag, 23.08.2019 / 19:30 Uhr im saal

In ihrem Debüt „Wir Strebermigranten“ erzählt Emilia Smechowski von der Flucht ihrer Familie aus Polen nach Deutschland. Ergreifend erzählt die Autorin die persönliche Geschichte einer kollektiven Erfahrung: eine Geschichte von Scham und verbissenem Aufstiegswillen, von Befreiung und Selbstbehauptung. Out Loud ist eine Veranstaltung des Bremer Literaturkontors, wird durch die VGH-Stiftung und die Waldemar-Koch-Stiftung gefördert und präsentiert von Bremen Zwei.
Tickets für 12 Euro / 8 Euro (ermäßigt) zzgl. Gebühren bei eventim und unter Out Loud

Logo Lagerhaus

Theaterlust

Samstag, 24.08.2019 / 15:00 Uhr im LiLuBa

Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater eröffnet die Spielzeit beim Sommerfestival Theaterlust in Kooperation mit dem LichtLuftBad und dem Kultur…

Logo Lagerhaus

Theaterlust

Samstag, 24.08.2019 / 15:00 Uhr im LiLuBa

Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater eröffnet die Spielzeit beim Sommerfestival Theaterlust in Kooperation mit dem LichtLuftBad und dem Kulturzentrum Lagerhaus. Los geht es mit Oh, wie schön ist Panama, einer Geschichte über Freundschaft und die Sehnsucht nach der Ferne. Das Figurentheaterstück nach dem Bilderbuch von Janosch ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Weiter geht es um 20 Uhr mit dem Märchenabend Rumpelstilzchen, einem Figurentheaterstück mit dem kleinen Männlein, das Stroh zu Gold spinnen kann. Direkt im Anschluss gibt es eine Tanznacht mit dem extra für diesen Abend engagierten DJ Trötenfreak am Plattenspieler.
Tickets für 6 Euro (Kinder), 8 Euro (Erwachsene) zzgl. Gebühren bei Nordwest-Ticket. Kartenreservierung unter 0421 / 794 782 92 oder karten@menschpuppe.de

Logo Lagerhaus

Theaterlust

Sonntag, 25.08.2019 / 15:00 Uhr im liluba

Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater eröffnet die Spielzeit beim Sommerfestival Theaterlust in Kooperation mit dem LichtLuftBad und dem Kultur…

Logo Lagerhaus

Theaterlust

Sonntag, 25.08.2019 / 15:00 Uhr im liluba

Mensch, Puppe! Das Bremer Figurentheater eröffnet die Spielzeit beim Sommerfestival Theaterlust in Kooperation mit dem LichtLuftBad und dem Kulturzentrum Lagerhaus. Für alle kleinen Theaterfreunde wird Schneewittchen aufgeführt. Jeannette Luft erzählt, singt und spielt gemeinsam mit der Akkordeonistin Gisela Fischer dieses beliebte Märchen und verknüpft es mit bekannten und unbekannten deutschen Volksliedern. Das Figurentheater ist für Kinder ab drei Jahren geeignet.
Tickets für 6 Euro (Kinder), 8 Euro (Erwachsene) zzgl. Gebühren bei Nordwest-Ticket. Kartenreservierung unter 0421 / 794 782 92 oder karten@menschpuppe.de

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Mittwoch, 04.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Ein Funken Wahrheit & Lotterie. Wie jede bedeutende Kunst, jede geistreiche Comedy, jeder berührende Moment beginnt auch Fliegende Funken 2019…

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Mittwoch, 04.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Ein Funken Wahrheit & Lotterie. Wie jede bedeutende Kunst, jede geistreiche Comedy, jeder berührende Moment beginnt auch Fliegende Funken 2019 mit einem Funken Wahrheit: Bremer Prominente geben persönliche Geschichten preis, mit denen das sorgsam ausgewählte Festival-Ensemble ein formidables Auftakt-Feuerwerk zündet. In der anschließenden Lotterie haben alle im Publikum die Möglichkeit, mit den internationalen Gästen des Festivals für ein paar Minuten die Bühne zu teilen. Festivalpass für 40 Euro unter Fliegende Funken Festival

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Donnerstag, 05.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Family Affairs. Familie. Der einzige Ort, an dem wir bedingungslos geliebt werden. Wo sich Hass und Liebe ineinander auflösen. Wo entschieden wird…

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Donnerstag, 05.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Family Affairs. Familie. Der einzige Ort, an dem wir bedingungslos geliebt werden. Wo sich Hass und Liebe ineinander auflösen. Wo entschieden wird, wer wir sind. Ein Überbleibsel des Patriarchats. Der letzte Rückzugsort, wenn alles auseinander zu fallen scheint. Family Affairs ist eine Show unter der Regie von Lou Gonzalez (USA), die exklusiv für das Fliegende Funken Festival produziert wurde. Eine Auswahl herausragender regionaler und internationaler Improkünstler_innen wurde extra für diese Show zusammengestellt. In englischer Sprache.
Festivalpass für 40 Euro unter Fliegende Funken Festival

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Donnerstag, 05.09.2019 / 21:30 Uhr im saal

Tabu Tabu. Worüber wir nicht reden, sagt uns wer wir sind. Tabus erfüllen eine wichtige Aufgabe – für uns persönlich, im Miteinander auf der …

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Donnerstag, 05.09.2019 / 21:30 Uhr im saal

Tabu Tabu. Worüber wir nicht reden, sagt uns wer wir sind. Tabus erfüllen eine wichtige Aufgabe – für uns persönlich, im Miteinander auf der Bühne und in der Gesellschaft. Es sind ungeschriebene Regeln, die wir zwar stillschweigend akzeptieren, die aber auch den aktuellen Debatten um “Political Correctness” ihren Stoff, ihre Sprache, ihren Saft geben. Wenn wir improvisieren, spielen wir uns frei, umgehen die innere Zensur, vergessen die Schere im Kopf – und stoßen doch immer wieder an diese umkämpften Grenzen des Sagbaren.
Festivalpass für 40 Euro unter Fliegende Funken Festival

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Freitag, 06.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Playing with the Enemy: Impro from the Middle East. Sie kommt aus Israel. Er kommt aus einem arabischen Land. Ihre Länder sind verfeindet; aber si…

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Freitag, 06.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Playing with the Enemy: Impro from the Middle East. Sie kommt aus Israel. Er kommt aus einem arabischen Land. Ihre Länder sind verfeindet; aber sie haben sich dennoch angefreundet. In dieser Show verbinden Zaki Zikani und Inbal Lori ihre Kulturen, die gleichzeitig so ähnlich und grundverschieden sind, auf neutralem Boden. Sie teilen ein einzigartiges Improvisationserlebnis miteinander – und mit dem Publikum. Inbal und Zaki tun auf der Bühne das, was ihnen im wirklichen Leben verboten ist – kommunizieren, spielen, erschaffen. In englischer Sprache.
Festivalpass für 40 Euro unter Fliegende Funken Festival

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Freitag, 06.09.2019 / 21:30 Uhr im saal

The Deal & You are. We are. Jeder Mensch hat individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Macken. Während wir alle einander in vielerlei Hinsicht …

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Freitag, 06.09.2019 / 21:30 Uhr im saal

The Deal & You are. We are. Jeder Mensch hat individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Macken. Während wir alle einander in vielerlei Hinsicht ähnlich sind, hat jeder von uns seinen eigenen „Deal“. Diese Show schafft eine reichhaltige Welt voller faszinierender Figuren und zelebriert die lustigen Ticks und liebenswerten Eigenheiten, die uns zu dem machen, was wir sind!
You are. We are. Zwei Improspieler_innen. Vier Entscheidungen. Eine Szene! Ein bloßer Augenkontakt inspiriert eine komplette Szene. Themen sind unbekannt. Vor dem gemeinsamen Augen-Blick wurde keine Entscheidung getroffen. In englischer Sprache.
Festivalpass für 40 Euro unter Fliegende Funken Festival

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Samstag, 07.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Brabbel. Deep Listening im Sturm der permanenten Bullshitisierung. Aus einem Durcheinander von Informationsströmen den roten Faden herausfischen, …

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Samstag, 07.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Brabbel. Deep Listening im Sturm der permanenten Bullshitisierung. Aus einem Durcheinander von Informationsströmen den roten Faden herausfischen, die relevanteste Information filtern, den inspiriertesten Influencer heraushören – das ist eine moderne Kunst. Und sie erfordert intensives Lauschen: Woher kommt der nächste Trend? Was will und muss gehört werden? Was ist Spam, was ist Rauschen, und wie isolieren wir das eigentliche Signal? Aus einer Flut von Gebrabbel destilliert Brabbel die wertvollen Momente, lässt sie hervortreten, kristallisiert sie und lässt sie glänzen. Zwischen individueller Inspiration und kollaborativem Group-Mind pulsiert eine elegante Choreografie.
Festivalpass für 40 Euro unter Fliegende Funken Festival

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Samstag, 07.09.2019 / 21:30 Uhr im saal

Astronomy Club: It’s in the Stars. Hast du jemals einen Moment erlebt, der sich irgendwie vorherbestimmt anfühlte? Einen Umstand zu groß, um bl…

Logo Lagerhaus

Fliegende Funken

Samstag, 07.09.2019 / 21:30 Uhr im saal

Astronomy Club: It’s in the Stars. Hast du jemals einen Moment erlebt, der sich irgendwie vorherbestimmt anfühlte? Einen Umstand zu groß, um bloßer Zufall zu sein? Oder so zufällig, dass es irgendwo geschrieben stehen musste, vielleicht in den Sternen? Astronomy Club leiht diese Momente aus den Geschichten des Publikums und lässt daraus eine sehr lustige (schicksalshafte, zufällige?) Stunde voll improvisierter Comedy vom Feinsten entstehen. Astronomy Club ist eine New Yorker Improvisations- und Sketch-Comedy-Gruppe. In englischer Sprache.
Festivalpass für 40 Euro unter Fliegende Funken Festival

Logo Lagerhaus

Mauli

Mittwoch, 11.09.2019 / 19:00 Uhr im saal

„Ewig“ Tour. Dass er frech ist, wissen alle schon lange. Was ihm aber wichtig ist und wer er überhaupt ist, erfahren wir auf „autismus x aut…

Logo Lagerhaus

Mauli

Mittwoch, 11.09.2019 / 19:00 Uhr im saal

„Ewig“ Tour. Dass er frech ist, wissen alle schon lange. Was ihm aber wichtig ist und wer er überhaupt ist, erfahren wir auf „autismus x autotune“. Jeder der 10 Songs hat auf seinem Gebiet etwas zu sagen. Auch entstanden die Instrumentals bei „autismus x autotune“ diesmal komplett in Eigenregie, was nötig war, um den eigenen haushohen Ansprüchen gerecht zu werden. Das Album chartete auf Platz 10 der deutschen Albumcharts neben Revolverheld und Glasperlenspiel. Kein Wunder. Denn das gute Stück ist voll von Melodien, die im Kopf bleiben. Beats, die man im Rap so nicht wiederfindet. Aussagen, die so kurz wie wahr sind.
Tickets für 20,50 zzgl. Gebühren an den bekannten VVK-Stellen. Tickethotline 0421-353637 & 0421-363636; online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Depui

Mittwoch, 11.09.2019 / 20:00 Uhr im etage 3

Die markante Stimme des norwegischen Frontmannes Bent Ivar Depui Tversland erinnert an eine Mischung aus Tom Waits und Joe Cocker. Die Musik der Ba…

Logo Lagerhaus

Depui

Mittwoch, 11.09.2019 / 20:00 Uhr im etage 3

Die markante Stimme des norwegischen Frontmannes Bent Ivar Depui Tversland erinnert an eine Mischung aus Tom Waits und Joe Cocker. Die Musik der Band ist inspiriert von Balkanrhythmen, französischen Chansons und Rock mit einer gehörigen Prise Folk Music. In Norwegen und Frankreich haben sich Depui längst schon einen Namen gemacht. Seit 2014 touren Depui mit internationaler Besetzung. Neben dem Frontmann Bent Ivar Depui Tversland gehören Regina Mudrich (Violine), Martin Zemke (Bass) und Tjard Cassens (Drums) zur Besetzung.
Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, nordwest-ticket.

Logo Lagerhaus

Eyevory

Freitag, 13.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Die vier Nordlichter sind zurück! Und das stärker, kompromissloser und fokussierter denn je. Eyevory präsentieren sich auf ihrem dritten Album …

Logo Lagerhaus

Eyevory

Freitag, 13.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Die vier Nordlichter sind zurück! Und das stärker, kompromissloser und fokussierter denn je. Eyevory präsentieren sich auf ihrem dritten Album „Aurora“ voller Klarheit, Zuversicht und Selbstvertrauen. Während die Band mit ihrer vorhergehenden Veröffentlichung („Inphantasia“, 2016) ein ambitioniertes Konzeptalbum vorlegte, folgt nun eine bodenständigere Variante, die sowohl unterhaltsam, als auch fordernd sein dürfte. Die Musiker_innen bleiben dennoch ihrem Anspruch treu und fahren eine enorme stilistische Bandbreite auf, die von Progressive Rock und AOR über Folk Rock bis hin zu Minimal Music reicht. Eyevory sind seit 2012 eine Bremer Institution und teilten sich bereits die Bühne mit der kanadischen Prog-Band Saga und hatten Support-Shows für Ray Wilson (Ex- Genesis), Doro, Lazuli und Manfred Mann‘s Earth Band.
Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Till Reiners

Samstag, 14.09.2019 / 19:00 Uhr im saal

Till Reiners macht Bescheidenheit wieder groß. Bescheidenheit sagt: Wenn ich Euch nicht überholen soll, muss ich die Charakterbremse ziehen. Besc…

Logo Lagerhaus

Till Reiners

Samstag, 14.09.2019 / 19:00 Uhr im saal

Till Reiners macht Bescheidenheit wieder groß. Bescheidenheit sagt: Wenn ich Euch nicht überholen soll, muss ich die Charakterbremse ziehen. Bescheidenheit ist Großkotzigkeit für die, die es geschafft haben: Sie haben nicht mal mehr nötig anzugeben. Till Reiners trifft in seinem neuen Programm auf sein Lebensgefühl und gibt High Five ohne Ende. Dabei ist er gleichzeitig megakritisch. „Kapitalismus? Kommt drauf an!“ – lautet eine seiner kontroversesten Aussagen. Besuchen Sie das beste Programm von Till Reiners. Niemand sagt so charmant so böse Dinge. Till Reiners galt mal als „Hoffnung des deutschen Kabaretts“, er hat sich deswegen entschieden, jetzt Stand-Up-Comedy zu machen. Wegen der Bescheidenheit.
Tickets für 17 Euro (ermäßigt 14 Euro) zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Zebrahead

Mittwoch, 18.09.2019 / 19:30 Uhr im saal

Seit ihrer Gründung sind Zebrahead durch Höhen und Tiefen gegangen, haben über zwei Millionen Alben verkauft, Label- und Besetzungswechsel über…

Logo Lagerhaus

Zebrahead

Mittwoch, 18.09.2019 / 19:30 Uhr im saal

Seit ihrer Gründung sind Zebrahead durch Höhen und Tiefen gegangen, haben über zwei Millionen Alben verkauft, Label- und Besetzungswechsel überlebt und erhielten sogar eine Grammy Nominierung für das mit Lemmy Kilmister aufgenommene Metallica Cover „Enter Sandman“. Die Band aus Orange County, USA ist einfach nicht aufzuhalten. Nachdem es ein Jahr etwas ruhiger um die fünf Jungs war, haben sie am 08. März endlich ihr sehnlich erwartetes neues Album veröffentlicht. „Brain Invaders“ ist das elfte Studioalbum von Zebrahead.
Tickets für 20,- zzgl. Gebühren an den bekannten VVK-Stellen, Tel. Ticketservice 0421-353637 & 04212-363636, online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Out Loud

Donnerstag, 19.09.2019 / 19:30 Uhr im saal

Mareice Kaiser ist Journalistin, Podcasterin und Bloggerin. Ihre Themen sind Inklusion, Gleichberechtigung, Bildung und Digitalisierung. Über das …

Logo Lagerhaus

Out Loud

Donnerstag, 19.09.2019 / 19:30 Uhr im saal

Mareice Kaiser ist Journalistin, Podcasterin und Bloggerin. Ihre Themen sind Inklusion, Gleichberechtigung, Bildung und Digitalisierung. Über das Leben mit ihrer behinderten Tochter hat die Autorin das Buch „Alles inklusive“ veröffentlicht. Out Loud ist eine Veranstaltung des Bremer Literaturkontors, wird durch die VGH-Stiftung und die Waldemar-Koch-Stiftung gefördert und präsentiert von Bremen Zwei.
Tickets für 12 Euro / 8 Euro (ermäßigt) zzgl. Gebühren bei eventim und unter Out Loud

Logo Lagerhaus

The Bland

Mittwoch, 25.09.2019 / 20:00 Uhr im etage 3

Mit ihrem mitreißenden Folk-Rock und Americana zählen die sechs jungen Musiker von The Bland inzwischen zu den Shooting Stars der schwedischen Mu…

Logo Lagerhaus

The Bland

Mittwoch, 25.09.2019 / 20:00 Uhr im etage 3

Mit ihrem mitreißenden Folk-Rock und Americana zählen die sechs jungen Musiker von The Bland inzwischen zu den Shooting Stars der schwedischen Musikszene. Bei ihren Konzerten entfachen sie ein musikalisches Feuerwerk und rocken sich und die Zuhörer in Ekstase. Charme und Spielfreude paaren sich bei The Bland mit einem bemerkenswert gekonnten Songwriting und herausragender Instrumentenbeherrschung.
Tickets für 12 Euro zzgl Gebühren bei Nordwest-Ticket, Hot Shot

Logo Lagerhaus

Uncle Hammond's Soul Jazz Movement

Samstag, 28.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Uncle Hammond schart für sein Soul Jazz Movement Musiker aus Oldenburg und Bremen um sich, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Soul Jazz de…

Logo Lagerhaus

Uncle Hammond's Soul Jazz Movement

Samstag, 28.09.2019 / 20:00 Uhr im saal

Uncle Hammond schart für sein Soul Jazz Movement Musiker aus Oldenburg und Bremen um sich, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, den Soul Jazz der 1960er Jahre wieder zum Klingen zu bringen. Im Mittelpunkt steht hierbei der legendäre Sound der Hammond-Orgel. Der warme, schmatzende Klang des Instruments, das aber auch brutales Kreischen von sich geben kann, ist das unverwechselbare Markenzeichen. Zum Repertoire des Movements gehören neben Lonnie Smith auch Titel von George Benson, Lou Donaldson und anderen Künstlern des Genres. Der Abend wird umrahmt von einem Warm-up & Aftershow DJ-Set mit Bekanntem und Rarem aus Funk, Soul und Jazz. Tickets für 12 Euro (ermäßigt 8 Euro) zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

L.A. Salami

Mittwoch, 09.10.2019 / 20:00 Uhr im saal

Zeit, Tod, Leben, Leben, Leben, Hoffnung: Das sind die großen Themen, die L.A. Salamis zweites Album beschäftigen. Lookman Adekunle Salami ist ei…

Logo Lagerhaus

L.A. Salami

Mittwoch, 09.10.2019 / 20:00 Uhr im saal

Zeit, Tod, Leben, Leben, Leben, Hoffnung: Das sind die großen Themen, die L.A. Salamis zweites Album beschäftigen. Lookman Adekunle Salami ist ein Mann Mitte zwanzig mit einem rastlosen Geist und grenzenloser Kreativität. Er macht charmante Indie-Folk-Lieder, die intime Geschichten in epische Hymnen verwandeln und große Themen in Lagerfeuer-Klänge. Jedes Mal, wenn L.A. Salami denkt, dass er eine Antwort auf eine der Fragen gefunden hat, die um seinen Kopf wirbeln, schreibt er einen Song darüber. The City Of Bootmakers ist ein Blick in den Kopf eines faszinierenden Künstlers, der gerade erst anfängt. Ein Album, das es schafft, so zu klingen, als würde es in einer Minute aus dem Abgrund geschrien, und in der nächsten von Weitem reflektiert.
Tickets für 16 Uhr zzgl. Gebühren

Logo Lagerhaus

King Khan & The Shrines

Donnerstag, 10.10.2019 / 19:30 Uhr im saal

The King of Sexy Psychedelic Voodoo Rock’n‚Roll Soul is back. In Nordamerika und Australien füllt er längst große Hallen. So als ob Rock…

Logo Lagerhaus

King Khan & The Shrines

Donnerstag, 10.10.2019 / 19:30 Uhr im saal

The King of Sexy Psychedelic Voodoo Rock’n‚Roll Soul is back. In Nordamerika und Australien füllt er längst große Hallen. So als ob Rocky Erickson vom Sun Ra Orchestra supportet oder Wilson Pickett mit Velvet Underground ein Kind zeugen würde. Asiens Antwort auf James Brown oder einfach die allerbeste Live-Band seit Ike & Tina Turner.
Tickets für 18 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Django 3000

Freitag, 11.10.2019 / 19:30 Uhr im saal

Nach sieben Jahren Dauerparty, nach Erfolgsalben wie „Hopaaa!“ und „Bonaparty“, nach dem deutschlandweiten Siegeszug ihrer legendären Part…

Logo Lagerhaus

Django 3000

Freitag, 11.10.2019 / 19:30 Uhr im saal

Nach sieben Jahren Dauerparty, nach Erfolgsalben wie „Hopaaa!“ und „Bonaparty“, nach dem deutschlandweiten Siegeszug ihrer legendären Partykracher, ist es nur logisch, innezuhalten, Richtung Horizont in die aufgehende Sonne zu blicken – und zu schauen, wohin die Reise weitergeht. Und das fünfte Studioalbum „Django4000“ beschreibt den neuen Kurs ganz wunderbar. So hat man Django 3000 noch nie gehört. So neu, so anders – und doch so Django. Fast schon Django 4000. Eine turbulente, eine packende und mitreißende Platte ist da entstanden. Mit Musik, die rockiger als bisher daherkommt, geradeausiger, weniger verspielt – und die doch die Wurzeln der Freistaat-Gitanos nie verleugnet.
Tickets für 20,- zzgl. Gebühren an den bekannten VVK-Stellen, Tel. Ticketservice 0421-353637 & 04212-363636, online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Dagobert

Samstag, 12.10.2019 / 20:00 Uhr im saal

Für „Welt ohne Zeit“ hat Dagobert sich komplett dem jungen Musiker und Produzenten Konrad Betcher anvertraut. Einflüsse sind New Order, die f…

Logo Lagerhaus

Dagobert

Samstag, 12.10.2019 / 20:00 Uhr im saal

Für „Welt ohne Zeit“ hat Dagobert sich komplett dem jungen Musiker und Produzenten Konrad Betcher anvertraut. Einflüsse sind New Order, die frühen Depeche Mode, aber auch die unvergleichlich süßen Synthesizer-Harmonien von asiatischem Pop, hymnische Gitarren wie bei den Manic Street Preachers oder den Scorpions. „Welt ohne Zeit“ klingt bei all dem immer noch so schwelgerisch schön, wie man es von Dagobert gewohnt ist. Es ist aber ein bisschen fassbarer als die beiden Alben davor, stimmig und selbstbewusst, mit Liedern, die sehr aufeinander bezogen sind und trotz gemeinsamer Grundidee unabhängig voneinander schweben.
Tickets für 15 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Stereo Total

Freitag, 18.10.2019 / 20:00 Uhr im saal

Stereo Total kombinieren eine minimalistische Produktion (im positiven Sinne) mit einem Garagen-Underground-Sound, zugleich authentisch und diletta…

Logo Lagerhaus

Stereo Total

Freitag, 18.10.2019 / 20:00 Uhr im saal

Stereo Total kombinieren eine minimalistische Produktion (im positiven Sinne) mit einem Garagen-Underground-Sound, zugleich authentisch und dilettantisch, ironisch und effektiv, poppig und (subversiv) politisch; ein treffsicheres Gefühl für Kompositionen wie auch für die Auswahl von skurrilen Coverversionen mit einem Mysterium von Texten, das sich aus der deutsch-französischen und weiblich-männlichen Zweisprachigkeit speist; und zuletzt eine Liebe zu einfachen Rock’n‚Roll und Punk Rhythmen und Akkorden mit einer überraschenden Sensibilität für geniale elektronische Effekte, Beats und Sounds.
Tickets für 19 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Bodi Bill

Dienstag, 29.10.2019 / 19:30 Uhr im saal

Hands-On-Tour. Gut sieben Jahre lang gab es keine neue Musik von Bodi Bill. Jetzt sind die Berliner mit den beiden neuen Tracks „What if“ und …

Logo Lagerhaus

Bodi Bill

Dienstag, 29.10.2019 / 19:30 Uhr im saal

Hands-On-Tour. Gut sieben Jahre lang gab es keine neue Musik von Bodi Bill. Jetzt sind die Berliner mit den beiden neuen Tracks „What if“ und „Kiss Operator“ zurück. 2005 gegründet, lieferten Bodi Bill in den darauffolgenden Jahren vier tolle Alben ab. 2011 entschied sich die Band zu einer Pause. Zuvor waren sie Vorreiter eines modernen musikalischen Eklektizismus aus Techno, Folk und Indie. Aus dem Nichts und ohne großes Geschrei wuchsen sie an und in die Herzen der Hörer_innen, machten sich dort unverzichtbar und brachten sie mit schöner Regelmäßigkeit in schweißtreibenden Liveshows zum Überlaufen.
Tickets für 18 Euro zzgl. Gebühren bei eventim.

Logo Lagerhaus

Madeline Juno

Mittwoch, 30.10.2019 / 19:00 Uhr im saal

Die 23-jährige Sängerin Madeline Juno steht für alles, was ihr Kerngenre „Singer/Songwriter“ verspricht. Sie erzählt Geschichten und Gefüh…

Logo Lagerhaus

Madeline Juno

Mittwoch, 30.10.2019 / 19:00 Uhr im saal

Die 23-jährige Sängerin Madeline Juno steht für alles, was ihr Kerngenre „Singer/Songwriter“ verspricht. Sie erzählt Geschichten und Gefühle so, dass es leichtfällt, darin einzutauchen: Eindringlich, natürlich, sprachgewandt – in starken Bildern und Songs. Die bisherige künstlerische Vita der Songschreiberin aus Offenburg verspricht dazu eine tolle Karriere im Deutschpop-Segment. Die Titel ihres Albums „DNA“ bescherten ihr millionenfache Views und Streams, Platzierungen auf dem “Fack Ju Göhte”-Soundtrack, TV-Auftritte, Konzerteröffnungen für Adel Tawil oder Philipp Poisel und eine Headliner-Tour.
Tickets für 24,- zzgl. Gebühr an den bekannten VVK-Stellen. Tel. Ticketservice 0421-353637 & 0421-363636; online: www.eventim.de & www.nordwest-ticket.de

Logo Lagerhaus

Das Lumpenpack

Sonntag, 10.11.2019 / 19:00 Uhr im modernes

Stets in eine Konfettiwolke eingehüllt gewinnt Das Lumpenpack in den letzten Jahren diverse Contests und Preise, ihr Hit „Guacamole“ wird übe…

Logo Lagerhaus

Das Lumpenpack

Sonntag, 10.11.2019 / 19:00 Uhr im modernes

Stets in eine Konfettiwolke eingehüllt gewinnt Das Lumpenpack in den letzten Jahren diverse Contests und Preise, ihr Hit „Guacamole“ wird über 15 Millionen Mal geklickt, sie sind zu Gast bei verschiedensten TV-Formaten, auf Musikfestivals und spielen etliche ausverkaufte Konzerte. Auf „Die Zukunft wird groß“ folgt 2019, und über 50 ausverkaufte Konzerte später, nun „Eine herbe Enttäuschung“: Noch größer, noch mutiger, noch musikalischer soll das Album werden und falls all das nicht klappt, kann man immer noch auf den Titel verweisen. Stilistisch haben die beiden alle Konventionen hinter sich gelassen. College Rock, Trap, Balkan Pop, freier denn je bedienen sie sich der Genres, aber nie rein parodierend, sondern stets als augenzwinkernde Hommage.
Tickets für 25 Euro zzgl. Gebühren bei tickettoaster, eventim.

Logo Lagerhaus

Mavi Phoenix

Dienstag, 12.11.2019 / 19:00 Uhr im saal

Nach dem Release ihrer EP Young Prophet II letzten Oktober veröffentlicht sie pünktlich zum Sieg des FM4 Amadeus Awards ihre Comeback Single Roma…

Logo Lagerhaus

Mavi Phoenix

Dienstag, 12.11.2019 / 19:00 Uhr im saal

Nach dem Release ihrer EP Young Prophet II letzten Oktober veröffentlicht sie pünktlich zum Sieg des FM4 Amadeus Awards ihre Comeback Single Romantic Mode. Die 23-jährige Produzentin, Songwriterin und Performerin hat mit ihren Live Auftritten einen Buzz in ganz Europa generiert. Ihre Auftritte auf dem Great Escape, Primavera Sound, Roskilde und Melt! sowie die UK Tour mit Jimothy Lacoste haben ihren Teil dazu beigetragen. Mit ihren bisher veröffentlichten EPs und Singles erschafft Mavi eine Soundkulisse zwischen Pop, Hip-Hop und elektronischen Sounds. Jeder Mavi Phoenix Songs holt einen mit einer anderen Stimmung ab. Romantic Mode entwickelt sich noch weiter und verschmilzt erfolgreich unterschiedliche Genrewelten.
Tickets für 17 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

The Screenshots

Dienstag, 19.11.2019 / 20:00 Uhr im saal

The Screenshots (Kurt Prödel, Susi Bumms, Dax Werner) aus Krefeld haben sich auf der Webseite Twitter.com kennen gelernt und sind damit die erste …

Logo Lagerhaus

The Screenshots

Dienstag, 19.11.2019 / 20:00 Uhr im saal

The Screenshots (Kurt Prödel, Susi Bumms, Dax Werner) aus Krefeld haben sich auf der Webseite Twitter.com kennen gelernt und sind damit die erste Twitterband Deutschlands. Im Dezember 2018 spielte die Band den Song Google Maps live im ZDF Neo Magazin Royale. Jetzt ist es für die The Screenshots Zeit, den “aufregendsten deutschsprachigen Gitarrenrock der Stunde” (Jens Balzer im Rolling Stone) bzw. die “ehrliche Rockmusik aus Krefeld” (The Screenshots über The Screenshots) live zu arbeiten! Vorher muss Dax Werner sich aber noch einen Verstärker besorgen.
Tickets für 10 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Fatoni

Donnerstag, 21.11.2019 / 19:00 Uhr im saal

Andorra Tour 2019. Bei Fatoni ist’s alles ein bisschen anders. Vor ein paar Jahren glaubte er selbst nicht mehr an eine Musikkarriere. Dann wurde…

Logo Lagerhaus

Fatoni

Donnerstag, 21.11.2019 / 19:00 Uhr im saal

Andorra Tour 2019. Bei Fatoni ist’s alles ein bisschen anders. Vor ein paar Jahren glaubte er selbst nicht mehr an eine Musikkarriere. Dann wurde er Deutschraps schärfster Beobachter, mit schelmischem Humor und zynischem Zeigefinger. Und nun, wo es drauf ankommt, auf dem vorläufigen Hoch seiner Karriere, tritt er mit „Andorra“ die Flucht nach vorn an: Fatoni erzählt zum ersten Mal so richtig von sich selbst. Im Jahr 2019 ist Fatoni eine der unwahrscheinlicheren Figuren im deutschen Popzirkus – schon deshalb, weil er mit Mitte dreißig gerade seinen zweiten Karrierefrühling durchlebt. Schuld daran ist vor allem „Yo, Picasso“, jenes Album, auf dem sich Fatoni 2015 mit Platinproduzent Dexter duellierte und dabei eine neue Stimme fand.
Tickets für 21 Euro zzgl Gebühren bei eventim, Krasser Stoff

Logo Lagerhaus

The Godfathers

Freitag, 22.11.2019 / 19:00 Uhr im saal

Sie waren immer laut, hart, dreckig und transferierten den Geist des Rock´n´ Roll der sechziger Jahre in die Gegenwart. Ihr größter Hit Birth, …

Logo Lagerhaus

The Godfathers

Freitag, 22.11.2019 / 19:00 Uhr im saal

Sie waren immer laut, hart, dreckig und transferierten den Geist des Rock´n´ Roll der sechziger Jahre in die Gegenwart. Ihr größter Hit Birth, School, Work, Death zeigt stellvertretend für viele andere, die Mixtur aus agressiver Rockmusik der Band mit scharfzüngigen, zeitgemässen Texten. Sie scheuten sich nicht, seiner Zeit Margret Thatcher mit Hitlerbärtchen auf ihrem Plattencover zu zeigen und machten aus ihrer politisch eher links orientierten Gesinnung nie einen Hehl. Mit ihrem Motto „Rock `n Roll since 1985“ kommen sie nun wieder auf Tour und spielen einige Shows auch in Deutschland. Der Titel der Tour „This is War“ ist bewusst provokant gewählt.
Tickets für 23 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Ilgen-Nur

Mittwoch, 27.11.2019 / 20:00 Uhr im saal

2017 veröffentlichte Ilgen-Nur ihre erste EP „No Emotions“ auf Tape und dazu ein selbstproduziertes Musikvideo zu ihrem Song „Cool“. Damal…

Logo Lagerhaus

Ilgen-Nur

Mittwoch, 27.11.2019 / 20:00 Uhr im saal

2017 veröffentlichte Ilgen-Nur ihre erste EP „No Emotions“ auf Tape und dazu ein selbstproduziertes Musikvideo zu ihrem Song „Cool“. Damals ist sie gerade 21 geworden und aus der Nähe von Stuttgart nach Hamburg gezogen. Dort findet sie schnell Anschluss an die Szene: Paul von Trümmer spielt Gitarre in ihrer Band, Max Rieger von den Nerven nimmt die ersten Songs auf. Und die Reaktionen auf ihre Songs sind überschwänglich: 2018 geht Ilgen auf Tour mit Tocotronic und spielt auf hochkarätigen Showcase-Festivals wie dem Great Escape in Brighton, dem Reeperbahn Festival und auf dem Wavves Vienna.
Tickets für 11 Euro zzgl. Gebühren bei eventim,TixforGigs

Logo Lagerhaus

Sparkling

Freitag, 29.11.2019 / 20:00 Uhr im etage 3

Sparkling haben spätestens seit ihrer EP „This is not the paradise they told us we would live in“ (2016) bewiesen wie konsequent man die Struk…

Logo Lagerhaus

Sparkling

Freitag, 29.11.2019 / 20:00 Uhr im etage 3

Sparkling haben spätestens seit ihrer EP „This is not the paradise they told us we would live in“ (2016) bewiesen wie konsequent man die Strukturen des zeitgenössischen Rocks reduzieren kann, um das Gegenteil zu erzielen: einen Überschuss an Leidenschaft, Hingabe, Wut, Energie. Tatsächlich ist die Wucht von Sparkling-Songs direkt physisch erfahrbar: die Spannung, die auf der Bühne herrscht, wenn die Kölner Leon und Levin Krasel und Luca Schüten exakt abgezirkelt die Ekstase erproben, überträgt sich sofort aufs Publikum. Heraus kommt ein hochverdichtetes Konzentrat von Postpunk- und Indie-Attitude.
Tickets für 11 Euro zzgl. Gebühren bei evntim

Logo Lagerhaus

Rikas

Donnerstag, 05.12.2019 / 19:00 Uhr im saal
Die vier Jungs spielen eine wilde Mischung aus kalifornischer Strandmusik, britischer Beatmusik und New Yorker Rock & Jangle Pop.Trotz des jungen…

Logo Lagerhaus

Rikas

Donnerstag, 05.12.2019 / 19:00 Uhr im saal
Die vier Jungs spielen eine wilde Mischung aus kalifornischer Strandmusik, britischer Beatmusik und New Yorker Rock & Jangle Pop.Trotz des jungen Alters sind sie mit ihren Songs schon weit gereist und haben die Straßen Europas mit ihren lässigen Rhythmen und Harmonien zum Tanzen gebracht. Jetzt wollen Sam Baisch, Chris Ronge, Sascha Scherer und Ferdinand Hübner die Abgebrühtheit und Fröhlichkeit als Straßenmusiker in die Clubs der Metropolen bringen. Was dabei rauskommt ist ein Sound, der vom Sommer träumen lässt, ohne dabei an Abwechslung zu verlieren. Dazu tragen vor allem die unterschiedlichen Stimmen, sowie das facettenreiche Songwriting der Band bei. Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, Hot Shot

Logo Lagerhaus

Döll

Samstag, 07.12.2019 / 19:30 Uhr im saal

Vier Jahre nach der „Weit Entfernt“ EP und gut eineinhalb Jahre nach „Ich und mein Bruder“, beide mittlerweile zu Szene-Klassikern avancier…

Logo Lagerhaus

Döll

Samstag, 07.12.2019 / 19:30 Uhr im saal

Vier Jahre nach der „Weit Entfernt“ EP und gut eineinhalb Jahre nach „Ich und mein Bruder“, beide mittlerweile zu Szene-Klassikern avanciert, war es soweit: Im Januar dieses Jahres veröffentlichte Döll sein erstes Solo-Album. „Deutschrap hat dieses Album bitter nötig. Und zwar genau jetzt.“ schrieb das Juice Magazin über das Debütalbum „Nie oder jetzt“ und kürte es kurzerhand zum Album der Ausgabe. Kurze Zeit später erreichte der Südhesse damit Platz 11 der deutschen Charts, begleitete Dendemann auf der ausverkauften „Da nich für!“ Tour und ging im Frühjahr selbst auf seine erste, eigene Solotour mit 8 von 10 ausverkauften Terminen.
Tickets für 21 Euro zzgl. Gebühren bei eventim, Krasser Stoff

Logo Lagerhaus

Donvtello & Tightill

Samstag, 14.12.2019 / 19:30 Uhr im Pusdorf Studios

Gut zwei Jahre ist es jetzt her, dass Donvtello und Tightill ihren Untergrund Klassiker „Du hast geratzt“ released haben. Nach einigen Solo- un…

Logo Lagerhaus

Donvtello & Tightill

Samstag, 14.12.2019 / 19:30 Uhr im Pusdorf Studios

Gut zwei Jahre ist es jetzt her, dass Donvtello und Tightill ihren Untergrund Klassiker „Du hast geratzt“ released haben. Nach einigen Solo- und Kollaboalben, ausverkauften Tourneen und zahlreichen Features, finden die beiden Rapper auf dem Mixtape „Ratzen & Rennen“ endlich wieder zusammen. Auf „Ratzen & Rennen“ geht es nach vorne. Memphis inspirierter Sound, Donvtellos Geflexe und Tightills Singsang, ist eine Kombo fernab von generischer Playlist-Musik. Es gibt jedoch genau so ehrliche und ruhige Momente, in denen sich die beiden reflektieren und das Tempo raus nehmen. Für die Produktionen waren neben Brenk Sinatra und Erotik Toy Records Member Florida Juicy unter anderem Doc Törner, Flash 27, Rufio und Cizzvrp verantwortlich.
Tickets für 15 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Freitag, 27.12.2019 / 20:00 Uhr im saal

Da sind sie wieder die Ex-Superpunks, sogar mit neuem Album: „Fuck Dance, Let’s Art.“ Es wird langsam Kult, dass Die Liga der gewöhnlich…

Logo Lagerhaus

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Freitag, 27.12.2019 / 20:00 Uhr im saal

Da sind sie wieder die Ex-Superpunks, sogar mit neuem Album: „Fuck Dance, Let’s Art.“ Es wird langsam Kult, dass Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen das Lagerhaus zwischen Weihnachten und Silvester beehrt. Der Stil von den Gentlemen? Hier ein Verweis auf Northern Soul, dort Madness, Geschrammel à la Housemartins und die Rock’n‚Roll-Bezüge wurden hier und da gegen Disco und den Sound der Orgelfraktion der Madchester-Hools eingetauscht. Helden: Dobie Gray, alle Bands auf 53rd & 3rd Records, Wham!, Dexy’s Midnight Runners, Gamble & Huff und etliche andere. Irgendwie Musik von Exzentrikern über Exzentriker für Exzentriker. Voll cool. Natürlich mit Gästen.
Tickets für 15 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Extrabreit

Sonntag, 29.12.2019 / 19:00 Uhr im saal

Weihnachts-Blitztournee 2019. Sie verspotteten die Polizei, zündeten die Schule an und besangen düster den Tod des Präsidenten. Sie ließen auf …

Logo Lagerhaus

Extrabreit

Sonntag, 29.12.2019 / 19:00 Uhr im saal

Weihnachts-Blitztournee 2019. Sie verspotteten die Polizei, zündeten die Schule an und besangen düster den Tod des Präsidenten. Sie ließen auf Partys den Flieger abheben, wollten Annemarie ficken, beschworen die Wonnen der Kleptomanie und die Abgründe des Kokains: Ende der 70er entdeckten fünf Jungs aus Hagen die Schönheit der 3-Minuten-Gitarrenhymne mit rotzig-subversiven Texten und eroberten bald darauf damit die Charts: Extrabreit, die Erfinder des deutschen Pop-Punks. Nun gibt es sie schon über 40 Jahre und jeder kann sich jährlich nunmehr davon überzeugen, das die Elder Statesmen des Deutschrocks nach wie vor eine Intensität und Ausdruckskraft entwickeln, die ihres gleichen sucht.
Tickets für 30 Euro zzgl. Gebühren bei eventim