Logo Lagerhaus Pfeil
08 / 2024
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen
Logo Lagerhaus

Out Loud

Dienstag, 13.08.2024 / 19:30 Uhr im saal

In ihrem neuem Buch „Raus aus der AUTOkratie“ schaut die Mobilitätsexpertin Katja Diehl auf die Hürden der Verkehrs…

Logo Lagerhaus

Out Loud

Dienstag, 13.08.2024 / 19:30 Uhr im saal

In ihrem neuem Buch „Raus aus der AUTOkratie“ schaut die Mobilitätsexpertin Katja Diehl auf die Hürden der Verkehrswende auf gesellschaftlicher und systemischer Ebene: Warum geschieht nichts? Warum verharren wir im Stillstand, obwohl das Wissen um eine zukunftsgerechte Mobilität uns allen zur Verfügung steht? Welche Stellschrauben sind rostig – gesellschaftlich wie politisch? Welche Rolle spielen Industrie und Medien? Was hat die Wissenschaft zu sagen und welche rechtlichen Hindernisse gilt es zu überwinden? Out Loud findet in Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor statt und wird gefördert durch den Senator für Kultur der Freien Hansestadt Bremen und die Karin und Uwe Hollweg Stiftung und wird präsentiert von Bremen Zwei.
Tickets für 5 bis 15 Euro zzgl. Gebühren bei Out Loud

Logo Lagerhaus

Buch Lounge

Donnerstag, 22.08.2024 / 20:00 Uhr im saal

ARD Kultur tourt mit der „Buch-Lounge“ durch die Literaturhäuser Deutschlands. Moderatorin Mona Ameziane trifft auf …

Logo Lagerhaus

Buch Lounge

Donnerstag, 22.08.2024 / 20:00 Uhr im saal

ARD Kultur tourt mit der „Buch-Lounge“ durch die Literaturhäuser Deutschlands. Moderatorin Mona Ameziane trifft auf die Autorinnen Caroline Rosales („Die Ungelebten“) und Anna Jäger („Ganz normale Tage – Geschichten von Träumen und Traumata“). Das Gespräch wird als Podcast aufgezeichnet. Mona Ameziane spricht mit ihren Gästen über das Leben mit Büchern, das Lesen und literarische Entdeckungen. In Bremen trifft sie auf Caroline Rosales und Anna Jäger, die beide eine besondere Perspektive auf Familienstrukturen und Eltern-Kind-Beziehungen im Erwachsenenalter haben. Beide Autorinnen schreiben zudem auch für Kinder. Die „Buch-Lounge“ ist eine Kooperation von ARD Kultur, NDR Kultur und dem Literaturhaus Bremen e.V.
Karten an der Abendkasse für 8 Euro.

Logo Lagerhaus

taz Salon

Dienstag, 27.08.2024 / 19:00 Uhr im saal

Drogenpolitik in Bremen. Wie kann eine gute Drogenpolitik für die Stadt Bremen aussehen? Eine aktuelle Bestandsaufnahme mit Beteiligten und Verant…

Logo Lagerhaus

taz Salon

Dienstag, 27.08.2024 / 19:00 Uhr im saal

Drogenpolitik in Bremen. Wie kann eine gute Drogenpolitik für die Stadt Bremen aussehen? Eine aktuelle Bestandsaufnahme mit Beteiligten und Verantwortlichen.