Logo Lagerhaus Pfeil
02 / 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28 

Das Kulturzentrum Lagerhaus ist ein offenes Haus für stadtkulturelle Innovationsprozesse und Projektideen. Die gemeinnützige öffentlich geförderte Einrichtung ist offen für Kulturschaffende, Umweltaktive, Menschen mit Migrationshintergrund und Bildungsinteressierte, offen für Gäste, Freunde, Förderer sowie auch offen für Anregungen und Kritik…

Schließen
Logo Lagerhaus

Doctor Krapula

Mittwoch, 02.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt auf Mi. 1.2.23. Doctor Krapula kommen im Januar/ Februar 2022 mit ihrem neuen Album “Calle Caliente” zurück nach Euro…

Logo Lagerhaus

Doctor Krapula

Mittwoch, 02.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt auf Mi. 1.2.23. Doctor Krapula kommen im Januar/ Februar 2022 mit ihrem neuen Album “Calle Caliente” zurück nach Europa. Wie immer steht die Botschaft der Songs im Vordergrund mit einer Mixtur aus Cumbia und Dance Hall Songs im Doctor Krapula Style. Auch in der Umwelthilfe sind Doctor Krapula weiter aktiv. Nach Ihrem ehrgeizigen Amazonas Projekt 2014 zur Rettung des Regenwaldes, arbeiten sie momentan zusammen mit der lokalen autonomen Verwaltung in Cudinamarca (CAR) um den Bogotá River zu erhalten und mit 1800 neuen Bäumen die Umgebung des Flußes zu begrünen. Die Musik ist eine kraftvolle Mischung aus Punk, Cumbia, Ska, HipHop und Reggae und bietet anspruchsvolle Texte zu sozialen Themen und zum Umweltschutz.
Tickets für 16 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Out Loud

Montag, 07.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 5.10.21. 2G+ Veranstaltung. Wie erkennen wir unsere Privilegien? Wie können Weiße die Realität von Schwarzen sehen?…

Logo Lagerhaus

Out Loud

Montag, 07.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

Verlegt vom 5.10.21. 2G+ Veranstaltung. Wie erkennen wir unsere Privilegien? Wie können Weiße die Realität von Schwarzen sehen? Männliche Muslime die von weißen Frauen? Und weiße Frauen die von männlichen Muslimen? In ihrem Buch „Why We Matter“ zeigt die Aktivistin und Politologin Emilia Roig, wie sich Rassismus im Alltag mit anderen Arten der Diskriminierung überschneidet. Ob auf der Straße, an der Uni oder im Gerichtssaal: Roig schafft ein neues Bewusstsein dafür, wie Zustände, die wir für „normal“ halten historisch gewachsen sind. Out Loud findet statt in Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor und mit freundlicher Unterstützung durch den Senator für Kultur, die Waldemar Koch Stiftung, die Karin und Uwe Hollweg Stiftung und die Bremer Landeszentrale für politische Bildung. Präsentiert von Bremen Zwei.

Logo Lagerhaus

Lysistrata

Dienstag, 08.02.2022 / 20:30 Uhr im saal

Verlegt auf Do. 15.12.22. Die Musik, die sich seit der Gründung 2013 im ständigen Wandel befindet, setzt sich aus Teilen Noisero…

Logo Lagerhaus

Lysistrata

Dienstag, 08.02.2022 / 20:30 Uhr im saal

Verlegt auf Do. 15.12.22. Die Musik, die sich seit der Gründung 2013 im ständigen Wandel befindet, setzt sich aus Teilen Noiserock, Post-Hardcore, Math-Rock und Post-Rock zusammen. Ein bisschen „Post-Alles“ also. Wird über Lysistrata geschrieben, dann oft in schmeichelnden Vergleichen á la „klingt wie At The Drive In / Refused / Battles / Foals / Explosions In The Sky / Sonic Youth“. Und während diese Vergleiche eventuell hier und da sogar zutreffen, ist die größte Inspiration der Band doch der Moment an sich, die totale Spontanität. Nun sind Lysistrata beim Label Grand Hotel van Cleef untergekommen und veröffentlichen ihr zweites Album „Breathe In/Out“.
Tickets für 12 Euro zzgl. Gebühren bei eventim

Logo Lagerhaus

Slam Bremen

Donnerstag, 10.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

2G+ Veranstaltung. Regina Rode, das bedeutet wortgewandte Prosa verpackt in Wortspiele und Gesellschaftskritik. Die Poetry Slammer…

Logo Lagerhaus

Slam Bremen

Donnerstag, 10.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

2G+ Veranstaltung. Regina Rode, das bedeutet wortgewandte Prosa verpackt in Wortspiele und Gesellschaftskritik. Die Poetry Slammerin aus Hannover besticht mit Haarreif, Kleid und dem Mundwerk eines Hafenarbeiters, womit sie jedes Publikum zum Lachen bringt. Und dann kommt Ihr: Slam Bremen. Dein Wort. Dein Ort, ohne (Genre-)Grenzen, für Wort, für Musik, für Performance. Ein Ort für Kunst und Schrott, für Fremdscham und Verehrung. Ein Ort für Wettbewerb. Und für Team-Spirit. Ein Ort für Siege und für Niederlagen. Slam Bremen passt in keine Schublade, hat keine glänzende Oberfläche, sondern ist Startrampe, Textlabor und letzte Zuflucht. Anmeldung zur Teilnahme unter Slam Bremen
Tickets für 5 Euro

Logo Lagerhaus

For One Night Only

Donnerstag, 24.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

Sebastian 23 und Felix Römer sind Mitbegründer der deutschen Poetry Slam Szene. Beide slammen seit den 90er Jahren – gerade in der Anfangs…

Logo Lagerhaus

For One Night Only

Donnerstag, 24.02.2022 / 20:00 Uhr im saal

Sebastian 23 und Felix Römer sind Mitbegründer der deutschen Poetry Slam Szene. Beide slammen seit den 90er Jahren – gerade in der Anfangszeit waren sie ständig auf Reisen. Sie sind in zahllosen Slams gegeneinander angetreten, haben in gemeinsamen Teams und Projekten gearbeitet, haben gemeinsam veröffentlicht. Heute sind sie auf unterschiedlichen Wegen unterwegs, aber immer noch aktiv auf Poetry Slam Veranstaltungen und als als Buch- und Live Autoren, als Veranstalter, in Workshops, im Theater und im Fernsehen, auf großen und kleinen Bühnen – aber nur noch sehr selten gemeinsam.

Logo Lagerhaus

Antiheld

Freitag, 06.05.2022 / 20:00 Uhr im saal

Wird verlegt. Karten behalten ihre Gültigkeit. Goldener Schuss Tour 2020. Mit der neuen Platte der fünf Stuttgarter Jungs wird d…

Logo Lagerhaus

Antiheld

Freitag, 06.05.2022 / 20:00 Uhr im saal

Wird verlegt. Karten behalten ihre Gültigkeit. Goldener Schuss Tour 2020. Mit der neuen Platte der fünf Stuttgarter Jungs wird der Sound dreckiger und die immer persönlicheren Texte bringen die Stimmung der beziehungsunfähigen, politisch brüchigen Generation auf den Punkt. Jeder Song ist dabei wie ein Schlag ins Gesicht mit Zungenkuss und jede Zeile eine Umarmung mit Messer im Rücken. Folgerichtig und konsequent beschreibt nichts diese kaputte, berauschende Vergänglichkeit besser, als der neue Albumtitel „Goldener Schuss“. Und wer das Quintett kennt, weiß, dass bei jedem Konzert jedes Wort und jeder Ton bis in die letzte Faser gelebt und zelebriert wird.
Tickets für 17,50 Euro zzgl. Gebühren bei eventim und Extratix